Baugebiet Vorderheide II

Das Baugebiet Vorderheide II liegt am am Nordrand von Hofheim. Im Süden liegt die Rhein-Main-Ebene, im Osten ist die Skyline der City zu sehen. Wenige Gehminuten hinter dem Haus beginnt der Naturpark Hoch-Taunus.

Die EGH Entwicklungsgesellschaft Hofheim mbH & Co. KG ist ein Konsortium, das von FRANK und der Tochterfirma GEV, der Sparkasse Taunus und dem Projektentwickler terramag gegründet wurde, um das Baugebiet Vorderheide zu entwickeln, zu erschließen und zu vermarkten.

Geplant sind der Bau von rund 140 Einfamilienhäuser, Doppelhäusern und Stadtvillen. Anspruchsvolle Bauherren können im Wohngebiet Vorderheide II auf Grundstücken unterschiedlicher Größe individuelle Eigenheime in hoher Qualität verwirklichen.

Zur Website der GEV AG.

Kurzbeschreibung

  • Wohngebiet mit Einfamilien- und Doppelhäusern sowie Stadtvillen
  • Etwa 140 Grundstücke
  • Unterschiedliche Grundstücksgrößen ab 250 m²
  • Konsortium aus FRANK, GEV, Sparkasse Taunus und terramag

Ihr Ansprechpartner

Ronald Klein-Knott
GEV Gesellschaft für Entwicklung und Vermarktung AG
Fuhlsbüttler Straße 216
22307 Hamburg
T (0 40) 6 97 11 – 0
F (0 40) 6 97 11 – 1998
ronald.klein-knott(at)frankgruppe.de
www.gev-entwicklung.de



UNSERE STANDORTE

FRANK-Gruppe Hamburg
Fuhlsbüttler Straße 216
22307 Hamburg
T (0 40) 6 97 11 - 0
F (0 40) 6 97 11 - 1998

 

FRANK-Gruppe Hofheim
Kirschgartenstraße 15
65719 Hofheim
T (0 61 92) 99 16 - 0
F (0 61 92) 99 16 - 3999

 

FRANK-Gruppe Kiel
Schwedendamm 16
24143 Kiel
T (04 31) 70 697 - 0
F (04 31) 70 697 - 2998

FRANK NEWS

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier.