FRANK in Eckernförde

In 2005 startete FRANK eine umfassende Umgestaltung des Wohnquartiers in Eckernförde-Wilhelmsthal, nachdem das Unternehmen mit Leerständen, einer überalterten Mieterschaft und hoher Fluktuation zu kämpfen hatte.

FRANK führte umfassende energetische Modernisierungsmaßnahmen in der gesamten Wohnanlage durch. Dazu zählte die Fassadenerneuerung, eine Pellet-Heizungsanlage, Austausch der Fenster, Mülltrennungssystem etc. Die Grundrisse wurden grundlegend geändert, um die Wohnungen für Singles und Familien attraktiver zu machen. Außerdem wurden 24 Bestandswohnungen in 36 seniorengerechte Wohnungen umgewandelt.

In der Mitte des Wohnquartiers entstand der Mietertreff Dat Holthuus, der sich schnell zum Dreh- und Angelpunkt für die zahlreichen Aktivitäten der Mieter entwickelt hat. Dazu hat FRANK eine Diplom-Pädagogin eingestellt. Heute liegt die Leerstandsquote bei 0,23 Prozent, die Fluktuation bei niedrigen 7 Prozent.

Kurzbeschreibung

  • Baujahr 1964-1967
  • Energetische Sanierung 2007
  • 365 Mietwohnungen
  • Umfassende energetische Sanierung
  • Umbau in 36 seniorengerechte Wohnungen
  • Statt 3, jetzt 2 - 4 Zimmerwohnungen
  • Mietertreff Dat Holthuus 
  • Professionelle Wohnumfeldbetreuung

Ihr Ansprechpartner



UNSERE STANDORTE

FRANK-Gruppe Hamburg
Fuhlsbüttler Straße 216
22307 Hamburg
T (0 40) 6 97 11 - 0
F (0 40) 6 97 11 - 1998

 

FRANK-Gruppe Hofheim
Kirschgartenstraße 15
65719 Hofheim
T (0 61 92) 99 16 - 0
F (0 61 92) 99 16 - 3999

 

FRANK-Gruppe Kiel
Schwedendamm 16
24143 Kiel
T (04 31) 70 697 - 0
F (04 31) 70 697 - 2998

FRANK NEWS

Die aktuelle Ausgabe als Download.