Sozial geförderter Wohnungsbau

Die FRANK-Gruppe ist ein Vorreiter im Bau von öffentlich bzw. sozial geförderten Mietwohnungen bzw. Sozialwohnungen. Für das Familienunternehmen ist diese Wohnform ein wichtiger Bestandteil der langfristigen Wachstumsstrategie. Bereits Ende der 1920er Jahre beteiligte sich FRANK in Hamburg mit dem Bau von hunderten Wohneeinheiten an der damaligen sozialen Wohnungsbauoffensive der Stadt. Seitdem sind viele Anlagen mit geförderten Wohnungen in Hamburg, Kiel und Frankfurt am Main hinzugekommen, die sich im Bestand des Unternehmens befinden.

Der Bau von Wohnquartieren für Flüchtlinge und asylsuchende Menschen ist eine Herausforderung, der sich viele Kommunen stellen müssen. Die FRANK-Gruppe beschäftigt sich mit der Konzeption, der Errichtung und dem Betrieb derartiger Wohnanlagen seit vielen Jahren. In Hamburg stellt FRANK bereits seit den 1990er Jahren Wohnungen für hunderte Flüchtlinge zur Verfügung.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

 

Ihr Ansprechpartner

Natascha Hoffmann
FRANK Heimbau Nord GmbH
Fuhlsbüttler Straße 216
22307 Hamburg
T (0 40) 6 97 11 – 0
F (0 40) 6 97 11 – 1998
natascha.hoffmann(at)frankgruppe.de

Ihr Ansprechpartner

Anke Schlütter
FRANK Heimbau Main/Taunus GmbH
Kirschgartenstraße 15
65719 Hofheim
T (06192) 99 16 – 0
F (06192) 99 16 – 3999
anke.schluetter(at)frankgruppe.de

Aktuelle Projekte

Aktuelle Projekte an denen wir arbeiten.
mehr

Development

Die FRANK-Gruppe ist ein erfahrener Planer und Bauträger für Wohnimmobilien in Hamburg, Schleswig-Holstein sowie in der Rhein-Main-Region.
mehr



UNSERE STANDORTE

FRANK-Gruppe Hamburg
Fuhlsbüttler Straße 216
22307 Hamburg
T (0 40) 6 97 11 - 0
F (0 40) 6 97 11 - 1998

 

FRANK-Gruppe Hofheim
Kirschgartenstraße 15
65719 Hofheim
T (0 61 92) 99 16 - 0
F (0 61 92) 99 16 - 3999

 

FRANK-Gruppe Kiel
Schwedendamm 16
24143 Kiel
T (04 31) 70 697 - 0
F (04 31) 70 697 - 2998

FRANK NEWS

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier.